Ist Eine Sinnliche Frau Ein Geschenk Von Oben Oder Arbeitet Sie An Sich Selbst?

Inhaltsverzeichnis:

Ist Eine Sinnliche Frau Ein Geschenk Von Oben Oder Arbeitet Sie An Sich Selbst?
Ist Eine Sinnliche Frau Ein Geschenk Von Oben Oder Arbeitet Sie An Sich Selbst?

Video: Ist Eine Sinnliche Frau Ein Geschenk Von Oben Oder Arbeitet Sie An Sich Selbst?

Video: Ist Eine Sinnliche Frau Ein Geschenk Von Oben Oder Arbeitet Sie An Sich Selbst?
Video: Männlichkeit stärken 4 Tipps zum direkt umsetzen - darauf reagiert jede Frau 2023, Dezember
Anonim
Sinnliche Frau
Sinnliche Frau

Das Konzept der Sinnlichkeit ist so vieldeutig, dass selbst schöne, erfolgreiche und modische Frauen es möglicherweise nicht haben, während Frauen mit einem diskreten Aussehen ständig im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Männern stehen, die mit Bewunderung sagen: „Was für eine sinnliche Frau“.

Der Inhalt des Artikels

  • 1 Beispiel
  • 2 Kenner der Sinnlichkeit
  • 3 Wie entwickelt man Sinnlichkeit?
  • 4 Der Körper als Forschungsgegenstand
  • 5 Übe das Tanzen
  • 6 Wenn es Ihnen gefällt, schweigen Sie nicht
  • 7 Wie kann man an seine eigene Stärke glauben?
  • 8 Lassen Sie sexuelle Energie in Ihr Leben
  • 9 Das Bild einer sexy Dame

Es ist kein Wunder, dass viele Frauen unfreiwillig darüber nachdenken müssen, was im Konzept der Sinnlichkeit enthalten ist, wie es erreicht werden kann und wofür es ist.

Sinnlichkeit ist eine Erweiterung der Sexualität einer Frau oder sogar ihrer Hauptkomponente. Dies ist der Name für die Fähigkeit, Freude an der Intimität mit Ihrem Mann zu haben, Freude an seinen Liebkosungen und Berührungen sowie an der sexuellen Handlung selbst zu erfahren. Daher ist es so wichtig, diese Seite der Weiblichkeit herauszuarbeiten. Die meisten Frauen werden dieser Qualität beraubt, weil sie sich nicht erlauben, kopfüber in ihre Gefühle einzutauchen.

Die Definition von Sinnlichkeit umfasst viele Komponenten. Das vollständige Bild einer Frau und seine einzelnen Bestandteile wie Lippen, Augen, Hände usw. können sinnlich sein. Wenn ein Mann sieht, dass seine Frau seine Liebkosungen und Berührungen genießt, dann macht ihm dies Freude, erhöht sein Selbstwertgefühl und lässt ihn seinen Partner bewundern.

Indem Sie Ihren Körper und seine Wünsche ohne zu zögern studieren, können Sie Ihrem geliebten Menschen erklären, wie er Sie glücklicher machen kann. Beziehungen ändern sich zum Besseren, wenn die Partner alles über die Vorlieben des anderen wissen.

Leider sind nicht alle Frauen sinnlich. Einige Frauen verlieren diese Qualität, wenn sie älter werden. Seine Präsenz wird durch Stress, familiäre Beziehungen, Spannungen bei der Arbeit und psychische Probleme sexueller Natur beeinflusst. Viele Frauen wissen nicht einmal, wie wichtig Sinnlichkeit in intimen Beziehungen ist.

Um Ihr Sexualleben zu vervollständigen, reicht Liebe allein nicht aus. Zarte Gefühle für einen Partner können das sexuelle Verhaltensmodell, das uns unsere Mütter und Großmütter unter dem Deckmantel einer Vielzahl von Verboten und Komplexen vermittelt haben, nicht ändern. Dies liegt an der Tatsache, dass in der Kindheit das zukünftige Modell des sexuellen Verhaltens gebildet wird.

Beispiel i

Ein 27-jähriges Mädchen namens Anastasia wandte sich an eine Psychologin. Sie beschwerte sich, dass sie keine Reaktion auf die Berührung eines geliebten Menschen in sich fühlte. Ihre Beziehung besteht seit über einem Jahr, es gab viele sexuelle Kontakte.

Alles über weibliche Sinnlichkeit
Alles über weibliche Sinnlichkeit

„Ich bin sehr zufrieden mit seinen Liebkosungen und seiner Aufmerksamkeit, aber aus irgendeinem Grund erregen sie mich nicht. Ich verstehe nicht, was mit mir los ist und es macht mir große Sorgen."

Während eines Gesprächs mit dem Mädchen stellte der Spezialist fest, dass Anastasia von einer Mutter aufgezogen wurde, die nach der Untreue ihres Mannes die Scheidung beantragte. Daher konnte eine enttäuschte Frau ihrer Tochter nichts Gutes über Männer erzählen. Infolgedessen entwickelte das Mädchen eine negative Einstellung zur Intimität mit Männern.

Die Psychologin half dem Mädchen, psychische Probleme loszuwerden und ihre Sinnlichkeit mithilfe verschiedener sexologischer Techniken zu entwickeln.

Kenner der Sinnlichkeit2

Wahrscheinlich wurde das Konzept der Sinnlichkeit von Männern erfunden. Nur sie können eine Frau nach diesem Kriterium bewerten und sagen, wie nahe ihr Bild dem Standard von Weiblichkeit und Sinnlichkeit kommt.

wie man Sinnlichkeit entwickelt
wie man Sinnlichkeit entwickelt

Für Männer ist eine Frau ausreichend weiblich und sinnlich, wenn sie Zärtlichkeit, Zerbrechlichkeit und Sensibilität besitzt. Wenn sie weibliche Schwäche, Loyalität und Aufrichtigkeit ausstrahlt.

Solche Frauen verursachen bei Männern ein unbewusstes Verlangen, sie zu schützen und auf jede mögliche Weise zu schützen und alle Arten von Fürsorge zu zeigen. Neben einer solchen Frau kann sich jeder Mann wie ein echter Held, Beschützer und Ernährer fühlen. Männer sind von diesen Rollen sehr beeindruckt, so dass sinnliche Frauen niemals allein gelassen werden.

Wie entwickelt man Sinnlichkeit? 3

Es ist notwendig, die weibliche Sinnlichkeit auf unterschiedliche Weise zu entwickeln. Untersuchung sowohl der äußeren Berührung verschiedener Zonen auf der Körperoberfläche als auch der inneren, zum Beispiel der Muskeln der Vagina. Aber hoffen Sie nicht auf ein schnelles Ergebnis, denn es wird nicht funktionieren, in nur wenigen Tagen eine sinnliche Frau zu werden. Dieser Selbstverbesserungsprozess kann Monate und Jahre dauern. Niemand lehrt westliche Frauen, sich auf das Vergnügen vorzubereiten. Im Osten wurden solche Techniken jedoch zum Rang einer Kunst erhoben.

wie man weibliche Sinnlichkeit entwickelt
wie man weibliche Sinnlichkeit entwickelt

Der Körper als Forschungsgegenstand4

Es ist notwendig, den eigenen Körper auf Reaktionen auf verschiedene Reize zu untersuchen. Dazu können Sie verschiedene Gegenstände verwenden: Seidenstoffe, Pelze, ein Blatt Papier, eine Blume, eine Feder usw. Danach müssen Sie alleine bleiben, eine bequeme Position einnehmen und sich entspannen. Für 10-15 Minuten müssen Sie diese Gegenstände an Ihren Händen und anderen Körperteilen halten. In diesem Fall müssen Sie sich auf die Reaktionen Ihres Körpers konzentrieren. Dazu können Sie Ihre Augen schließen und in die Empfindungen eintauchen, an die Sie sich erinnern müssen.

Sie können also mit einem Paar experimentieren und versuchen, den Körper eines Partners zu erkunden. Auch er kann seine Partnerin mit Gegenständen berühren und ihren Gefühlen folgen.

Geh tanzen5

Tanzen hilft Frauen, sich zu entspannen, sich zu entspannen, selbstbewusster und sexy zu werden. Durch das Tanzen wird der Körper flexibler, fit und sexy. An diesem Prozess sind viele Muskeln beteiligt, sodass Sie die Jugend verlängern können.

tanzen, um Sinnlichkeit zu entwickeln
tanzen, um Sinnlichkeit zu entwickeln

Viele Tanzstile sind großartige Beckenübungen. Dank dessen sind Frauen, die oft tanzen, sensibler, was ihnen hilft, die Intimität mit einem Mann zu genießen.

Wenn es dir gefällt, sei nicht still6

Männer haben eine sehr schlecht entwickelte Intuition, so dass sie nicht verstehen können, was ihre Frau mag, wenn sie darüber schweigt. Und viele Frauen schweigen als Partisanen und warten, bis diese Folter endet und ihr Partner aufhört, sie zu berühren, wo es besonders unangenehm ist, während der arme Kerl denkt, dass er sie angenehm macht.

Viele Frauen sind nicht frei genug, um offen über sexuelle Themen zu sprechen, geschweige denn über persönliche Probleme zu diskutieren. Der Grund für dieses geheimnisvolle Verhalten liegt in Schüchternheit und Unfähigkeit, ihre Vorlieben offen auszudrücken.

Wenn das Paar jedoch noch nie zuvor offen über solche Themen gesprochen hat, sollten Sie Ihrem Partner nicht abrupt Informationen über Ihre Vorlieben und Ansprüche gegen ihn übermitteln. Dies kann zu Schock und unnötigem Verdacht führen. Es ist ratsam, von weitem und mit Lob zu beginnen.

Sinnliche Frau
Sinnliche Frau

Zum Beispiel können Sie darüber sprechen, wie viel Vergnügen ihm seine Liebkosungen an bestimmten Orten bereiten. Wenn Sie Ihre sexuellen Wünsche mit Ihrem Partner besprechen, müssen Sie sich auf Gefühle und Empfindungen konzentrieren. Es ist besser, auf kritische Aussagen zu verzichten und Ratschläge zu geben. Das Gespräch sollte ziemlich ehrlich und offen sein, aber gleichzeitig die Gefühle des Mannes nicht verletzen.

Wie kann man an seine eigene Stärke glauben? 7

Wie selbstbewusst eine Frau ist, was ihre Ansichten, Gesten und ihre Sprache ausdrückt, beeinflusst, wie andere sie wahrnehmen. Um Sinnlichkeit zu erlangen und sexier zu werden, müssen Sie sich selbst und jede Ihrer Handlungen lieben. Sie können sich selbst lieben, wenn Sie lernen, auf sich selbst aufzupassen, Wünsche zu haben und diese zu verwirklichen.

Wenn eine Frau sich ständig mit anderen vergleicht und versucht, ihre Zustimmung zu erhalten, wenn sie Angst hat, einen falschen Schritt zu machen und einen Fehler zu machen, oder sich ständig selbst kritisiert; wenn sie sich keinen Cent wertschätzt und Angst hat, dass andere das Gleiche tun; Wenn sie Angst hat, lächerlich zu werden und das allgemeine Mitgefühl zu verlieren, verliert sie nicht nur ihre Sinnlichkeit, sondern auch ihre Selbstachtung. Um die weibliche Energie in sich selbst zu wecken, können Sie die Bücher der Psychologin und Spezialistin auf diesem Gebiet Larisa Raner lesen.

Was bedeutet Sinnlichkeit?
Was bedeutet Sinnlichkeit?

Aber es kann sehr schwierig sein, Ängste beiseite zu werfen, nicht mehr schüchtern zu sein und männliche Zuneigung mit Vergnügen zu akzeptieren. Während des Aufwachsens und der Umwandlung von einem Mädchen in eine Frau wird das schwächere Geschlecht stark von der Familie, der Umwelt, den Medienquellen, dem Fernsehen usw. beeinflusst und unter Druck gesetzt. Infolgedessen sind selbst erwachsene Frauen sehr komplex und schämen sich ihrer Gefühle, Wünsche und Empfindungen.

Durch die Gesellschaft schämen sich Frauen für die sogenannte "Zügellosigkeit" und können nicht erkennen, dass natürliche Sinnlichkeit nur eine Seite der Weiblichkeit ist. Vielen Frauen fällt es sehr schwer, soziale Stereotypen zu überwinden und ihre eigene Sinnlichkeit zu verwirklichen. Psychologen werden ihnen helfen, sich selbst zu verstehen. Mit Hilfe spezieller Techniken finden sie die Ursachen individueller psychologischer Barrieren und helfen Frauen, diese zu überwinden.

Bringen Sie sexuelle Energie in Ihr Leben8

Um zu verstehen, dass Sinnlichkeit im Sexualleben einer Frau vorhanden ist, muss sie diesem Aspekt mehr Aufmerksamkeit schenken.

Wer ist ein sinnliches Mädchen
Wer ist ein sinnliches Mädchen

Die Leute finden es wichtig, ins Kino zu gehen, mit Freunden in Kontakt zu treten und sich mit Hobbys zu beschäftigen, aber sie glauben nicht, dass die Vorbereitung auf sinnliches Vergnügen auch Zeit braucht. Um zu lernen, wie man Freude am engen Kontakt mit einer anderen Person hat, muss man psychologisch und moralisch darauf vorbereitet sein. Sex sollte zu einem wichtigen Aspekt im Leben einer Frau werden und nicht zu einer beschämenden oder unangenehmen Beschäftigung. Nur in diesem Fall wird er seine lebensspendende Kraft besitzen.

Das Bild einer sexy Dame9

Wenn eine Frau sexy und sinnlich ist, dann besitzt sie zweifellos eine Reihe anderer Tugenden, wie Pflege, Stil, gute körperliche Verfassung. Sie kennt ihre Mängel sehr gut und weiß, wie sie ihre Vorteile perfekt vertuschen kann. Sie liebt es zu flirten, beugt sich aber nie zur Vulgarität. Aber jeder Mann hat sein eigenes Bild von einer sinnlichen Frau.

Der eine bevorzugt das Aussehen, der andere das Verhalten, der dritte den Geist und die Gelehrsamkeit. Daher ist es sehr wichtig, sich selbst zu entwickeln und auf die Eigenschaften zu achten, die einen geliebten Mann am meisten anziehen.

über die Entwicklung der weiblichen Sinnlichkeit
über die Entwicklung der weiblichen Sinnlichkeit

Verlieren Sie nicht die Tatsache aus den Augen, dass der weibliche Körper einige physiologische Eigenschaften hat. Hormonelle Veränderungen können also auch das sexuelle Verlangen beeinflussen. Gleichzeitig treten Änderungen im Erscheinungsbild auf, die nicht ignoriert werden können.

In der Zeit von 20 bis 30 Jahren widmen Mädchen viel Zeit der Ausbildung und Karriere, suchen sich selbst im Aussehen und versuchen, zu einem gemeinsamen Stil zu gelangen. Infolge einer solchen Beschäftigung hat das Sexualleben einen unregelmäßigen Charakter oder beginnt gerade, einen dauerhaften Kanal zu betreten.

Mit 30 Jahren hat eine Frau bereits ausreichende sexuelle Erfahrung und kennt ihre Vorlieben. In diesem Alter erreicht der Höhepunkt der Sexualität aufgrund der Tatsache, dass der Hormonspiegel sehr hoch ist und Frauen intern bereit für Innovationen, Selbsterkenntnis und Experimente sind.

Mit 40 sind Damen immer noch sexy. Aber nach 40 Jahren beginnt der hormonelle Hintergrund abzunehmen und die Libido kann schwächer werden. Dies hat jedoch noch keinen Einfluss auf die sexuelle Aktivität.

Im Alter von 50 Jahren prägt die Klimakterie das weibliche Sexualleben. Dieses Alter ist durch eine starke Abnahme des sexuellen Verlangens gekennzeichnet.

Sinnlichkeit bei einem Mädchen
Sinnlichkeit bei einem Mädchen

Laut Statistik sind jedoch nur 40% des weiblichen Geschlechts solchen Veränderungen ausgesetzt. Trotz der Tatsache, dass Frauen dazu neigen, Komplexe über äußeres Altern zu haben, sollten sie erkennen, dass es zu früh ist, ihr Sexualleben aufzugeben.

Zusammenfassend können wir schließen, dass Sexualität und Weiblichkeit sehr vielfältige Konzepte sind. Diese weiblichen Merkmale müssen jedoch untersucht und entwickelt werden. Das Gefühl der Sinnlichkeit macht große Freude, malt das Leben in leuchtenden Farben und füllt es mit neuen Ereignissen und Eindrücken. Wenn eine Frau mit solchen Emotionen gefüllt ist, wird sie von anderen besser wahrgenommen, sie verbessert ihre Beziehung zu einem Mann und erfüllt ihn mit Glück.

Empfohlen: